Testbericht M14 – LED Taschenlampe mit unglaublicher Lichtleistung

[Trigami-Review]

Ich war gestern Nacht das erste Mal Geocachen. Da das nachts nicht ganz so einfach ist, braucht man natürlich anständige Taschenlampen. Deshalb haben Fidepus und ich uns mit zwei M14 von LED LENSER Taschenlampen ausgerüstet und den Schatz gesucht und dabei die Taschenlampen auf Herz und Nieren getestet. Die M14 ist eine echte Outdoor-Taschenlampe und als solche haben wir sie auch gebraucht. Wir mussten über eine Schlucht springen, unter einem Zaun durchklettern und diverse matschige Berge hochklettern. Die Taschenlampen haben dank extrem robuster Verarbeitung, im Gegensatz zu uns keinen Schaden genommen.

Neben der super Verarbeitung, ist es recht praktisch, dass die M14 eine fokussierbare LED-Lampe ist. Das war ganz praktisch, als wir unser GPS Gerät mitten im Wald verloren hatten und es im Gestrüpp suchen mussten.  Vom Puma wurden wir nicht angegriffen, so dass wir die Stroboskop Funktion im Tactical Defense Mode der Taktischen Taschenlampe nicht nutzen konnten. Auch wenn wir zum Spass unterwegs waren, ist die M14 sicherlich auch eine gute Arbeitsleuchte. Wir waren auf jeden Fall alle begeistert von der komfortablen Lampe.

Facebook Seite

Jetzt zum Produkt

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Uncategorized
Ein Kommentar auf “Testbericht M14 – LED Taschenlampe mit unglaublicher Lichtleistung
  1. Julius H. sagt:

    „Und das alles zum einmaligen Preis von … Und wenn Sie jetzt anrufen bekommen Sie dieses formschöne Schuhpoliturset gratis dazu!“ – ach, ihr Werbefilmer ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Januar 2011
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
Seiten