Manifestación Queremos Galego – Santiago de Compostela

Uns Galiziern liegt unsere galizische Sprache, das Galizisch oder Galego sehr am Herzen. Auch wenn beispielsweise ausländische Studenten kein Wort in der Uni verstehen, beharren wir selbstverständlich auf unserer Sprache. Die Schulen sind dabei die forderste Sprachfront. Und da die Regierung auf die Idee kam, das Galizische an den Schulen abzuwerten und Englisch stattdessen aufzuwerten, haben sich „mas o menos“ alle Galeg@s in Santiago de Compostela getroffen und propagiert wie sehr sie Galizisch lieben und wollen. Das ganze haben wir vor einem halben Jahr schon mal gemacht. Aber dieses mal war das Wetter wesentlich besser.

Getagged mit: ,
Veröffentlicht unter Fotos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mai 2010
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
Seiten