Second Life Magazin pleite

Erinnert sich irgendwer an Second Life? Nein? Niemand? Es gab einmal vor langer, langer Zeit einen recht großen Hype um diese virtuelle Welt. Dabei drehten sich die meisten Berichte um Geld oder Sex oder Sex (oder schwulen SM Sex bei Polylux). Es gab auch noch eine Millionen andere Themen, wie Wahlkampf, Marketing oder virtuell nachgebaute Städte in Second Life, aber allen Berichten war eine gewisse Sinnlosigkeit gemein. Irgendwann war der Hype dann Gott sei Dank vorbei.
Jetzt hat sogar SLM, das Second Life Magazin pleite gemacht. Der Berndorfer Runway Verlag, der da Magazin Vertrieb hat Insolvenz angemeldet. Weiterhin existiert jedoch die virtuelle Tageszeitung „The Avastar“ aus dem Hause Axel Springer. Mal sehen, wie lange das noch so weiter geht.

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Internet, Medien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Juli 2008
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
Seiten