Star Wars die Rache der Sith

Star Wars die Rache der Sith war geil. Naja, eigentlich nicht, aber alles wird gut. Es war wenigstens besser als Episode 1 und 2. Sonst ist nichts passiert außer jede Menge Action ohne eine wirkliche Handlung. Aber Handlung hat Episode 1 und 2 ja alle kaputt gemacht. So wurde einfach die Wandlung vom schwulen Anakin zum harten Leder Macho Darth Vader. Ein bisschen frustrierend war es zwar schon, dass der gute nur böse geworden weil er verarscht wurde und es nicht gecheckt hat. Die einzig gute Szene war als man zum ersten mal Darth Vader in seine Maske sah. Dummerweise wurde diese Szene dann dadurch kaputt gemacht, dass man direkt danach irgend so eine Alte beim Kinder kriegen gezeigt hat. Die Alte war ja okay, aber wenn hübschen Frauen im Kino Kinder kriegen und auch noch daran sterben ist dass doch irgendwie frustrierend. Es hätte dem Film gut getan, wenn man am Anfang mal gezeigt hätte wie das Kind gemacht wurde. Oder wenigstens ne ausgeprägte Duschszene hätte die Qualität des Films gesteigert. Alles egal! Waren nette Effekte. Wäre Jar Jar Binks jetzt auch noch gestorben dann wäre es richtig klasse.

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Film und Kino

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mai 2005
M D M D F S S
« Mrz   Jun »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
Seiten